You are currently viewing 3. Projektworkshop der Umsetzungsphase I-Ma-Tech

3. Projektworkshop der Umsetzungsphase I-Ma-Tech

  • Beitrags-Kategorie:Workshop
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Am 26. November 2020 fand der 3. Workshop in der Umsetzungsphase unseres Vorhabens I-Ma-Tech statt. Über 30 Vertreter der Bündnispartner nahmen an der Veranstaltung, welche diesmal als Webkonferenz durchgeführt wurde teil.

Tom Höppner (Westsächsische Hochschule Zwickau) moderierte die Veranstaltung. Im Anschluss an die Begrüßung erläuterte er den aktuellen Stand der Bündnisarbeit. In diesem Zusammenhang stellte sich Herr Holger Schiema (IfM – Institut für Musikinstrumentenbau e.V.) den Partnern als neuer I-Ma-Tech-Bündnissprecher und Geschäftsführer des IfM (beides als Nachfolge von Prof. Dr. Gunter Ziegenhals) vor.

Den ersten Vortrag des Tages hielt Frau Melzer (Westsächsische Hochschule Zwickau) über die bisherigen Ergebnisse des I-Ma-Tech-Projektes „Konzeption Bildung & Lifestyle“.

Anschließend stellte Frau Prof. Dr. Uta Kirschten (Westsächsische Hochschule Zwickau) das Projekt „Strategien des Personalmanagements zur Fachkräftesicherung in KMU für eine Arbeitswelt 4.0“ vor. 

Im Anschluss an die beiden Vorträge wurde eine Diskussion mit den beiden Referentinnnen zum Thema Bildung & Lifestyle in der Region geführt.

Den letzten Vortrag des Tages hielt Herr Dr. Lutz Klingbeil (ISAP Procim GmbH) zum Thema „Digitale Produktentwicklung & I-Ma-Tech auf dem Weg der Digitalisierung“.

Der Vortrag leitete über zur abschließenden Diskussion zum Thema „Möglichkeiten der gemeinsamen Produktvermarktung“. Hierin wurden neben der Analyse der Ist-Situation in Bezug auf gemeinsame Vermarktung in der Region auch digitale Vermarktungstrategien besprochen.