Weiterentwicklung der Strategie

Vollständiger Projekttitel

Schwerpunkt

Beteiligte Partner


Ansprechpartner

Laufzeit

 „Weiterentwicklung der I-Ma-Tech-Strategie“

Bündnismanagement

IfM – Institut für Musikinstrumentenbau e.V. (Koordinator)
Westsächsische Hochschule Zwickau

Holger Schiema, Tom Höppner

01.11.2020 – 30.10.2022

Zielstellung

Das Bündnis I-Ma-Tech fokussiert seine Aktivitäten auf die Entwicklung des Musikinstrumentenbaus durch einen Strukturwandel im allgemeinen Sinne in der Region. Die Strategie des Bündnisses identifiziert dabei die wesentliche drei Problemfelder „Bildung & Lifestyle“ (Fachkräftesicherung), „Material“ und „Digitalisierung“. Das angesprochene Tempo der Entwicklung auf den drei Feldern, aber auch auf für die Branche wesentlichen, bisher nicht in unserem Fokus befindlichen Gebieten, erfordert eine permanente Weiterentwicklung des Konzeptes bzw. der Strategie des Bündnisses, um die gesteckten Ziele mit nachhaltiger Wirkung zu erreichen. Aufbauend auf der Konzeption des Bündnisses muss das Verbundvorhaben die strategische Ausrichtung während der Umsetzungsphase weiterentwickeln und an veränderliche Rahmenbedingungen sowie neue Erkenntnisse anpassen. Das Teilvorhaben der Westsächsischen Hochschule Zwickau als Innovationstreiber und Ausbildungsstätte für junge Erwachsene thematisiert die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen auf den Schwerpunkten Digitalisierung sowie Bildung & Lifestyle. Das Institut für Musikinstrumentenbau als regionale Forschungseinrichtung der Branche konzentriert sich auf den Bereich Material sowie neue Themenstellungen.